SAFT_LIGHT // 27.04.24

Hey Leute!

Hervorragende Nachrichten: Weil wir dieses Semester keine große Freizeit machen können, wird es eine SAFT Light geben! SAFT steht nicht nur für SemesterAnfangsFreizeiT, sondern auch für eine tolle Zeit der Gemeinschaft, in der man einander und Gott besser oder zum ersten Mal kennenlernen kann. Also Kalender raus: Am Samstag, den 27. April wird sie den ganzen Tag über (9-22 Uhr) in der Matthäusgemeinde in Ziegelhausen stattfinden, sei auf jeden Fall dabei! Diesmal wird der Schwerpunkt auf gemeinsamem Bibellesen liegen, aber natürlich werden gutes Essen, Zeit an der frischen Luft und Musik auch nicht zu kurz kommen.

Der Teilnahmepreis für den ganzen Tag liegt bei 10€ (halbtags 5€), anmelden kannst du dich unter https://www.smd-heidelberg.de/anmeldung/

Für alle weiteren Infos und Absprachen tritt gerne dieser Signal-Gruppe bei: https://signal.group/#CjQKIK6bjTEFt3z-MHPMZsf6AGl9FHK5eJYlu1xqCxN1YKj-EhBxFDLzsn6O_HJ0Z5_VtD4F


Ich freue mich sehr darauf!

Design in the Universe: Natural Law, God and the Multiverse? (Dr. Peter Payne, Philosopher) // 30.04.2024

Stephen Hawking: “The laws of nature form a system that is extremely fine-tuned, and very little in physical law can be altered without destroying the possibility of the development as life as we know it.” (The Grand Design, p. 161)

Do the laws of nature seem fine-tuned? What lies behind Hawking’s statement? Is it just chance? Does it point to a Designer? To a multiverse? Come and learn more about this intriguing topic.

Forum // 15.09.-20.09.24

Die Hochschul-SMD läd dich herzlich zum FORUM ein. Das Forum ist eine einwöchige überregionale Freizeit von sämtlichen Hochschul-SMD Gruppen aus ganz Deutschland. Mit dabei sind neben Heidelbergern z.B. SMDler aus: Aachen, Aalen, Bamberg, Byreuth, Berlin, Bielefeld, Bochum, Braunschweig, …, Weingarten, Wuppertal und Würzburg.

Für Wen?

Dabei spielt es keine Rolle, ob du im ersten oder im zwölften Semester studierst, ob du gerade erst entdeckst, was es heißt, deinen Glauben an der Hochschule zu leben oder ob du dich schon jahrelang engagierst. Egal, ob alter SMD-Hase oder „Ich-weiß-noch-gar-nicht-ob-ich-hier-mitmachen-will“, ob du im Internationalen Kreis mitarbeitest oder in einen SMD-Hauskreis gehst. Egal ob Internationale Studentin, ob deutsch deine Muttersprache ist oder nicht.
Sei dabei! Melde dich an, bring deine Freunde mit oder macht gleich eine Aktion für die ganze SMD-Gruppe draus.
Denn das Forum ist dein Forum.

Die Vormittage: Bibel, Lobpreis und Gebet

In den Plenumsveranstaltungen am Vormittag hast du Zeit, Gott nah zu kommen und deinen Glauben stärken zu lassen. Wir möchten Gott durch sein Wort zu uns sprechen lassen. Dazu wird ein Hauptreferent oder eine Hauptreferentin uns in fünf Bibelarbeiten mithineinnehmen.  Mit Lobpreis und Gebet wollen wir Gott feiern und ehren. Im Austausch in den Kleingruppen lassen wir den Bibeltext persönlich und für unserem Alltag erlebbar werden.
Details zum Thema der Bibelarbeiten und zum Referenten erfährst du in Kürze hier.

Was dich außerdem erwartet:

Nachmittags und Abends
Die Nachmittage sind von den Tracks geprägt. Mit einer festen Gruppe an Leuten tauchst du in vier fortlaufenden Einheiten tiefer in ein Thema ein. Ihr beleuchtet biblische Grundlagen, entdeckt Alltagsrelevanz, lasst es praktisch werden und habt viel Zeit für Austausch, Fragen und Reflexion.
Die Themen der Tracks werden zum Beispiel Leiterschaft oder Internationale Arbeit in SMD-Gruppen sein. Genaueres erfährst du in Kürze hier.
Neben den Tracks gibt es auch einen Workshopblock mit einem bunten Strauß an Seminaren zu Theologie, Christsein an der Uni oder Persönlichem Glauben.
In den Abend-Plena erwartet dich eine große Vielfalt an Ernstem und Heiterem, Informativem und Regenerativem.
Und sonst so?
Das Gelände und die Räume, besonders aber die vielen tollen Menschen laden dich ein zum Sport treiben, Spaß haben, Beine und Seele baumeln lassen; zum Beziehungen knüpfen, Ideen austauschen, Pläne schmieden, Inspiration atmen.
Hier ist euer Forum, um gemeinsam zu überlegen und zu lernen: Wie kann ich meinen Glauben an meiner Hochschule leben? Wie kann ich die gute Botschaft weitergeben?

Wo?

Idyllisch eingebettet zwischen Feldern, Wäldern und Wiesen Thüringens liegt das Kloster Volkenroda. Gegründet vor 900 Jahren als Zisterzienserkloster, lebt, betet und arbeitet hier heute die Lebensgemeinschaft der Jesus-Bruderschaft. In dieser spannenden geistlichen Tradition und Gegenwart begegnen sich auch in der Architektur Vergangenheit und Moderne.  Gegenüber der Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert steht der beeindruckende Christuspavillon aus dem 21. Jahrhundert. Hier werden wir unsere Plenumsveranstaltungen abhalten und an Gebetszeiten der Klostergemeinschaft teilnehmen.

Übersetzung

Die Veranstaltungen wie Bibelarbeiten, Tracks oder Workshops finden meistens auf Deutsch, manchmal auf Englisch statt. Es wird in jedem Fall eine Übersetzung geben. Wenn du eine der beiden Sprachen sprichst, kannst du ohne Probleme am Forum-Programm teilnehmen.

Anmeldung zum Forum: https://www.smd.org/hochschul-smd/veranstaltungen/forum/news/forum-2024

Weitere überregionale SMD-Termine findest du unter: https://www.smd.org/hochschul-smd/veranstaltungen/terminuebersicht

Schwierige Fragen, trotzdem antworten – Glaube mit Gründen (Dr. Alexander Fink, Physiker) // 23.04.2024

Wer mit seinen Kommilitonen ins Gespräch über den christlichen Glauben kommt, wird auch auf typische schwierige Fragen stoßen, z.B. „Wenn es einen guten Gott gibt, warum gibt es dann so viel Leid?“ oder „Die Wissenschaft hat Gott doch längst widerlegt“… Wie kann ich mich auf solche Fragen vorbereiten? Natürlich darfst du auch deine Fragen mitbringen!

Und wie kann ich wiederum selbst gute Fragen stellen, die meinem Gegenüber helfen, die eigene Weltanschauung kritisch zu durchdenken?

Dabei ist klar: Allein durch gute Argumente wird sich unser Gegenüber nicht bekehren, aber sie können helfen, unserem Gegenüber rationale Wolken aus dem Weg zu räumen, die ihm die Sicht auf die Sonne Gottes versperren, und so den Weg zu Jesus etwas freier zu machen…

Ungefiltert – Unser Sommersemester 2024

UNGEFILTERT
Unser Sommersemester 2024

Dienstags, 19:00 Uhr, Hosanna Gemeinde, Vangerowstraße 5

16.04.
Willkommensabend – Komm wie du bist!
Pfr. Gregor Wirth

23.04.
Schwierige Fragen, trotzdem antworten – Glaube mit Gründen
Dr. Alexander Fink, Physiker

30.04.
Design in the Universe: Natural Law, God and the Multiverse?
Hörsaalvortrag // Dr. Peter Payne, Philosopher // Hörsaal 07 // Neue Uni

14.05.
Einsam, zweisam und dann Kinder? – Lebensformen und ihre Begründung im Neuen Testament
Prof. Dr. Dr. Matthias Becker, Theologe

28.05.
Unashamed – Authentisch leben und mutig bezeugen
Gernot Spieß, Theologe

10.-14.06.
Hochschultage

25.06.
Gottesbilder – Bildet sich nicht jeder etwas anderes über Gott ein?
Dr. Jan Reitzner, Theologe

09.07.
Im Krankenhaus von Jesus sprechen? – Ein Arzt erzählt
Prof. Dr. Gerhard Dyckhoff, Arzt für HNO-Heilkunde

23.07.
Klausuren, Stress, alles mies? – Ungefiltert klagen vor Gott
Prof. Dr. Matthias Clausen, Theologe

 

Erik sucht eine WG in Heidelberg

Moin!
Ich bin Erik, 22 Jahre alt, studiere Deutsch und Reli im sechsten Semester. Nachdem ich (bald) sechs Semester in einem Wohnheim gewohnt habe, suche ich eine WG, möglichst zentral in HD. Ich würde mich freuen, in der WG auch Glauben zu teilen und darin gemeinsam zu wachsen.
Neben Jesus liebe ich außerdem Sport, Kochen, gemeinsames Musizieren und tiefe Gespräche und freue mich, wenn meine Mitbewohner die ein oder andere Leidenschaften teilen. 🙂 Mir ist Ordnung und Sauberkeit wichtig, ich bin unkompliziert und zuverlässig.
Wenn du ein Zimmer frei hast und/oder von etwas weißt, lass es mich gerne wissen!

Liebe Grüße und vielen Dank,
Erik 🙂

Email: erik.mehringer@gmx.de

Willkommensabend – Komm wie du bist! (Pfr. Gregor Wirth) // 16.04.2024

Am 16.04. um 19 Uhr ist es endlich soweit: Wir starten mit Vollgas ins neue Semester! Komm, so wie du bist und ganz ungefiltert. Du fragst dich, was die SMD überhaupt ist, was für Menschen sich dahinter verbergen und mit was wir so unsere Zeit vertreiben? Dann bist du am Dienstag genau richtig. Dich erwarten abgesehen von diesen Infos Spiele, ein Input, etwas zu Essen und coole Leute.
Wir freuen uns sehr darauf, dich kennenzulernen oder wiederzusehen! Entdecke diese Stadt, diese Gruppe und diesen Jesus – ganz ungefiltert!

Wir freuen uns!
PS: Wir lassen den Abend mit gemeinsamem Essen ausklingen.

SMD+ // 14.04.24

Herzliche Einladung zur ersten SMD+ in diesem Semester! Bei der SMD+ werfen wir einen Blick auf das, was in der SMD gerade so läuft, besprechen offene Fragen und tauschen uns darüber aus, wie es uns persönlich geht. Dazu sind neben den SMD-Mitarbeitern natürlich auch alle anderen eingeladen, die sich dafür interessieren, die einfach einen Blick hinter die Kulissen werfen wollen oder sich überlegen, ob sie sich selbst in die SMD einbringen wollen. Dabei spielt es keine Rolle, wie lange du schon Teil der Gruppe bist.
Wir freuen uns auf DICH!

Wann: So, 14.04.24 // 19 Uhr
Wo: Vangerowstr. 5

Semesterprogramm SoSe24

16.04.
Willkommensabend – Komm wie du bist!
Pfr. Gregor Wirth

23.04.
Schwierige Fragen, trotzdem antworten – Glaube mit Gründen
Dr. Alexander Fink, Physiker

30.04.
Design in the Universe: Natural Law, God and the Multiverse?
Hörsaalvortrag // Dr. Peter Payne, Philosoph // Hörsaal 07 // Neue Uni

12.05.-18.05.
Wohnwoche

14.05.
Einsam, zweisam und dann Kinder? – Lebensformen und ihre Begründung im Neuen Testament
Prof. Dr. Dr. Matthias Becker, Theologe

28.05.
Unashamed – Authentisch leben und mutig bezeugen
Gernot Spieß, Theologe

10.-14.06.
Hochschultage

25.06.
Gottesbilder – Bildet sich nicht jeder etwas anderes über Gott ein?
Dr. Jan Reitzner, Theologe

09.07.
Im Krankenhaus von Jesus sprechen? – Ein Arzt erzählt
Prof. Dr. Gerhard Dyckhoff, Arzt für HNO-Heilkunde

23.07.
Klausuren, Stress, alles mies? – Ungefiltert klagen vor Gott
Prof. Dr. Matthias Clausen, Theologe