Skip to content

Internationaler Kongress für Psychotherapie und Seelsorge

Liebe SMDler*innen,
vom 1. bis 4. Mai 2022 findet in Würzburg der 11. Internationale Kongress für Psychotherapie und Seelsorge statt. Thema diesmal:
zukunftssicher – wenn Angst und Polarisierung auf Hoffnung und Liebe treffen
Es gibt spannende Hauptreferate zum Thema und über 90 hochkarätige Seminare zum ganzen Bereich der Psychotherapie und Seelsorge.
Veranstalter ist die APS, die Akademie für Psychotherapie und Seelsorge, die geistlich eng verwandt ist mit der SMD.
Wir haben uns wieder ein besonderes Angebot ausgedacht:
Studierende unter 30 Jahren dürfen für nur 49,- Euro am ganzen Kongress teilnehmen. Außerdem gibt’s eine Studierenden- und Young Professional’s Lounge und bei etwa 1000 Teilnehmenden jede Menge Möglichkeiten, Kontakte für Praktika und Stellen zu knüpfen.
Hier geht’s zum Programm und zur Anmeldung: www.aps-kongress.de . Herzliche Einladung!
Es dürfen natürlich alle Interessierten kommen, aber besonders spannend ist es für Psycholog*innen, Theolog*innen, Mediziner*innen und Sozialarbeiter*innen.
Martin Grabe
1. Vorsitzender der APS und Ärztlicher Direktor der Klinik Hohe Mark

Aktuelles aus unserem Newsletter

Wohnwoche: Zuhause, Alltag, Glaube teilen // 12.05. – 18.05.

In den Räumen der FeG Heidelberg entsteht für eine Woche eine Kurzzeit-WG in der wir noch weitere Mitbewohner*innen

SAFT_LIGHT // 27.04.24

Hey Leute! Hervorragende Nachrichten: Weil wir dieses Semester keine große Freizeit machen können, wird es eine SAFT Light

Design in the Universe: Natural Law, God and the Multiverse? (Dr. Peter Payne, Philosopher) // 30.04.2024

Stephen Hawking: “The laws of nature form a system that is extremely fine-tuned, and very little in physical