Skip to content

Seminar „Alltag im Pfarramt“ im FHSZ

Gemeindeleitung ist eine großartige und ebenso herausfordernde, spannende und unglaublich vielseitige Aufgabe. Was wir an Haltungen und Zielen mitbringen, Entscheidungen, die wir treffen und die Art und Weise, wie wir kommunizieren wirken sich auf vielfältige Art und Weise in unserem persönlichen Leben, in der Gemeinde und übergemeindlich aus.
Oft gibt es eine Menge Optionen, wie wir als Pfarrerinnen und Pfarrer handeln können. Im Seminar geht es darum, jetzt schon fit zu werden für die schönen und verrückten Eigenheiten der Arbeit in einer Kirchengemeinde. Miteinander werden wir gemeindeleitendes Handeln reflektieren, herausfinden, was dir für Gemeinde wichtig ist und sehen, wie sich verschiedene Handlungsoptionen auswirken.
Folgende Arbeitsbereiche und Themen werden vorkommen: Zeitmanagement und Umgang mit Spannungen im Kalender (vom Wochen- bis zum Jahresplan), eigene und fremde Rollenbilder und -Erwartungen, Gottesdienst und Predigt, Gespräche und Vorbereitung von Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen, Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit, Umgang mit Ehrenamtlichen, Arbeit mit Ältesten/Kirchengemeinderat. Gerne könnt ihr eigene Themen Bereiche einbringen, die euch besonders interessieren.
Jede Woche werden wir reale (anonymisierte) Fallbeispiele aus dem Alltag in der Gemeinde besprechen. In der Gruppe werden wir Handlungsoptionen erarbeiten und diskutieren, welchen Zielen welches Leitungshandeln dient. Informationen und Orientierungswissen über kirchliche Strukturen und kirchliche Denke runden das Seminar ab. Beginn ist in der ersten Vorlesungswoche (KW 16). Eingeladen sind Pfarrämtlerinnen und Pfarrämtler (FHSZler, Ehemalige und Externe), die Interesse haben, jetzt schon an hauptberufliche Gemeindearbeit zu denken und sich ins Gespräch einzubringen. Eine genaue Uhrzeit können wir noch festlegen. Mittwochnachmittag scheint mir ein gutes Zeitfenster zu sein, Mittwochabend ab 18:00 ginge auch.
Interesse? Dann melde dich bitte möglichst bald unter manuel.ritsch@web.de an. Ich bin gespannt auf das gemeinsame Arbeiten mit euch.

Beste Grüße
Manuel Ritsch
(Studienleiter FHSZ)

Aktuelles aus unserem Newsletter

mondaymorning

Hellooo,wie cool wäre es die Woche mit anderen lieben Menschen mit Gebet und einem entspannten Frühstück zu beginnen?

Authentisch leben und mutig bezeugen (Gernot Spieß, Theologe) // 28.05.24

Im Gespräch, auf Social-Media und in Begegnungen präsentieren wir ein Bild unseres Selbst. Nur selten lassen wir dabei

Lebensformen und ihre Begründung im Neuen Testament (Prof. Dr. Dr. Matthias Becker, Theologe) // 14.05.2024

Single bleiben, eine Familie gründen oder ganz anders leben? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Menschen bereits vor