Skip to content

UNSEEN – Mentale Gesundheit // 11.07.23

[vc_row][vc_column][mk_image src=“https://www.smd-heidelberg.de/wp-content/uploads/2023/07/unseen-mentale_gesundheit.png“ image_size=“full“][mk_padding_divider][/vc_column][/vc_row][mk_page_section attachment=“fixed“ bg_position=“center center“ bg_repeat=“no-repeat“ enable_3d=“true“ padding_top=“0″ padding_bottom=“0″ sidebar=“sidebar-1″][vc_column width=“2/3″][mk_fancy_title margin_bottom=“0″ font_family=“none“]

Was erhält und was gefährdet sie?

[/mk_fancy_title][vc_column_text css=“.vc_custom_1688370740085{margin-bottom: 0px !important;}“]Kaum ein Thema betrifft uns Menschen so unmittelbar wie die eigene mentale Gesundheit. Die Konsequenzen unseres emotionalen Wohlbefindens reichen meist sehr weit und können unser Leben und alles darin Enthaltene in die eine wie die andere Richtung stark beeinflussen. Ein Abhängigkeitsverhältnis durch das man sich auch mal den eigenen Gedanken und Emotionen ausgeliefert fühlen kann.
Wie kann man mit dieser sensiblen Wesenseigenschaft umgehen?

Jörg Berger ist Psychologe und Psychotherapeut in eigener Praxis in Heidelberg und hat als Autor von „Stachelige Persönlichkeiten“ und „Die Anti-Erschöpfungsstrategie“ bereits den ein oder anderen wertvollen Gedanken zu diesem Thema zu Papier gebracht. Er möchte uns einen Einblick in die Wissenschaft hinter unseren Empfindungen schenken und uns in drei Geheimnisse emotionaler Stärke reinnehmen.[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text css=“.vc_custom_1688370750843{margin-bottom: 0px !important;}“]WAS WANN WO
Los geht’s am Dienstag, 11.07.23 um 19:30 Uhr in der Hosanna Gemeinde (Vangerowstr. 5).[/vc_column_text][/vc_column][/mk_page_section]

Aktuelles aus unserem Newsletter

mondaymorning

Hellooo,wie cool wäre es die Woche mit anderen lieben Menschen mit Gebet und einem entspannten Frühstück zu beginnen?

Authentisch leben und mutig bezeugen (Gernot Spieß, Theologe) // 28.05.24

Im Gespräch, auf Social-Media und in Begegnungen präsentieren wir ein Bild unseres Selbst. Nur selten lassen wir dabei

Lebensformen und ihre Begründung im Neuen Testament (Prof. Dr. Dr. Matthias Becker, Theologe) // 14.05.2024

Single bleiben, eine Familie gründen oder ganz anders leben? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Menschen bereits vor