Skip to content

Einladung zum Hörsaalvortrag am 16. Juli

Liebe SMDler und Freunde der SMD,

Ist das Leben ein Geschenk, das es zu wahren gilt? Müssen wir sinnloses (?) Leiden ertragen und anderen dabei zuschauen?

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, wollen wir uns mit dem Thema ärztlich assistierter Suizid beschäftigen. Dazu haben wir Prof. Dr. med Justus Benrath eingeladen. Er ist Facharzt für Anästhesiologie und Palleativmediziner und wird nach dem informativen Vortrag auch seine persönlichen  Erfahrungen mit einbringen können.

Dabei soll es nicht nur um juristische und medizinische Aspekte gehen, sondern ebenfalls darum, was Gott und die Bibel darüber sagen.

Zu diesem Vortrag mit anschließender Diskussion, wollen wir dich herzlich einladen.

Dieser findet am Montag, den 16. Juli um 19. Uhr im Hörsaal 10 der Neuen Uni statt.

Wir freuen uns wenn du dabei bist und deine Fragen mitbringst.

Liebe Grüße

Katharina und Janina

PS: Damit die Heidelberger Studenten von diesem genialen Vortrag erfahren, benötigen wir eure Hilfe.

Ihr habt sicherlich schon einige Flyer mit genommen. Wir würden euch bitten, dass ihr diese an Freunde und Kommilitonen verteilt und euch am besten auch mal vor die Mensa stellt und flyert. Um einen groben Überblick zu bekommen, wer wann flyert, bitte ich euch, euch in die doodle einzutragen. Am besten schreibt ihr hinter euren Namen, wo ihr flyert 🙂

 

https://doodle.com/poll/ctw9i9u3986fqxug

Aktuelles aus unserem Newsletter

mondaymorning

Hellooo,wie cool wäre es die Woche mit anderen lieben Menschen mit Gebet und einem entspannten Frühstück zu beginnen?

Authentisch leben und mutig bezeugen (Gernot Spieß, Theologe) // 28.05.24

Im Gespräch, auf Social-Media und in Begegnungen präsentieren wir ein Bild unseres Selbst. Nur selten lassen wir dabei

Lebensformen und ihre Begründung im Neuen Testament (Prof. Dr. Dr. Matthias Becker, Theologe) // 14.05.2024

Single bleiben, eine Familie gründen oder ganz anders leben? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Menschen bereits vor